4. Dezember 2017

Abschied auf Zeit

Hallo,

heute zeige ich euch eine Karte für eine DanceAerobic Freundin. Sie geht für zwei Jahre nach Peking (was ich total mutig finde, denn sie geht ganz allein dorthin). Da wir mittlerweile eine eingeschworene Gemeinschaft sind in der Stunde haben wir uns überlegt ihr eine Kleinigkeit zum Abschied zu schenken. Sie bekommt einen Turnbeutel mit passendem Motto und unseren Unterschriften drauf. 

Allerdings wollten alle auch noch eine Karte für sie haben und die habe ich gebastelt. Heute Abend wird sie sie bekommen. 


Wir werden sie sehr vermissen und freuen uns schon darauf von ihr berichtet zu bekommen wie es ihr so in Peking geht. 

Eure Martina

3. Dezember 2017

1. Advent

Hallo,

puh, es ist schon etwas länger her, dass ich hier geschrieben habe. Das tut mir leid. Aber leider ist in der letzten Zeit nicht wirklich etwas entstanden zum zeigen. 

Heute möchte ich euch aber einen kleinen Einblick in meine weihnachtliche Deko geben. 

Zuerst mein Adventsgesteck welches sich in unserem Fenster zwischen Küche und Esstisch befindet.


Auf das Fensterbrett hab ich zuerst eine Frischhaltefolie geklebt, damit das Holz nicht so dreckig wird. Darauf hab ich Moos gelegt. Zum einen bei uns aus dem Garten und dann hab ich noch Islandmoos aus Dänemark mitgenommen. Das war auf der ganzen Insel zu finden und ich konnte nicht widerstehen.
Zapfen und Bucheckern hab ich immer wieder beim Gassi gehen gesammelt. Die restliche Deko ist aus meinem Fundus, der jedes Jahr ein wenig wächst. 

Dann hab ich noch im Wohnzimmer ein paar Dekoplätze verschönert.

Die Etagere wird immer wieder mal Jahreszeitlich passend geschmückt, der Weihnachtsmann ist schon seit fast 20 Jahren bei uns und findet immer wieder einen neuen Platz.


Die Wimpelkette kennt ihr sicherlich noch, auch sie ist so schön, dass sie nicht fehlen darf. Diesmal hat sie die Sternenlichterkette bekommen und es sieht einfach toll aus, wenn sie Abends leuchtet. Diese Lichterkette ist nicht so grell und das ist wirklich schön. 


Auch der Wohnzimmertisch ist mit einer weihnachtlichen Deko bestückt. 

Es ist so schön, wenn Abends dann alle Lichterketten leuchten. Im alten Fenster ist über dem Adventsgesteck noch der Adventskalender der Jungs, der aus den gestrickten Socken und der Adventskalender vom letzten Jahr hängt auch wieder an Ort und Stelle.

Ich denke, dass das genug Deko ist.

Eure Martina


29. Oktober 2017

Auftragsarbeit

Hallo,

schon wieder hatte ich einen Auftrag, wieder vom kleinen Sohnemann. Viele in seinem Freundeskreis werden volljährig und er ist schon sehr oft eingeladen. Schön wenn die Kinder viele Freunde haben. 
Es war wieder ein Mädchen und weil die Einladung sehr kurzfristig kam, gab es ein Geldgeschenk. Es haben sich ein paar Freunde zusammen getan und ich hab einfach einen kleinen Umschlag gebastelt, damit das Geld nicht so im Brief rumfliegt.



Eure Martina

28. Oktober 2017

Seefahrer

Hallo,

Schwiegermutter hatte Geburtstag und war auf hoher See. Sie haben mit Freunden zusammen eine Kreuzfahrt gebucht und da hat es gepasst, dass der Termin dafür direkt über ihren Geburtstag ging. Da sie sich immer über eine Karte freut, hatte sie sich gewünscht auch in diesem Jahr eine zu bekommen. Da dachte ich mir, ihr eine passende zu basteln.
Es ist zwar kein Kreuzfahrtschiff sondern ein Segelschiff, aber das fand sie dann auch nicht schlimm.


Damit die Karte nicht ganz so "männlich" ist, hab ich noch ganz viele Straßsteine draufgeklebt.

Eure Martina

20. Oktober 2017

60igster Geburtstag

Hallo,

schon im September hatte ein Nachbar seinen runden Geburtstag und irgendwie ist es uns durch die Lappen gegangen. Wir haben es schlichtweg zu spät gemerkt und weil wir in der Nachbarschaft immer sammeln, haben wir es jetzt einfach fast vier Wochen später noch gemacht. So einen runden Geburtstag darf man nicht unter den Tisch fallen lassen.


Seit letzter Woche hab ich ein neues Stempelset und das musste natürlich eingeweiht werden. Für einen echten Bayern musste der Maßkrug unbedingt auf die Karte.

Eure Martina

18. Oktober 2017

Auftragsarbeit

Hallo,

ja, auch ich darf ab und an eine Auftragsarbeit machen. Der kleine Sohnemann war auf einen Geburtstag eingeladen und brauchte dazu eine Karte. Da setze ich mich natürlich an meinen Basteltisch und mache das gerne für ihn.
 
Gewünscht war eine richtige Mädchenkarte, ich glaube das ist mir gelungen.

Nicht mehr lange und auch der "Kleine" wird 18, doch erstmal darf er auf viele andere solche Geburtstagfeiern gehen. 

Eure Martina

16. Oktober 2017

Geburtstagskarte für meine Tante

Hallo,

schon am 5. Oktober hatte meine Tante Geburtstag. Wieder einmal hatte sich eine Karte auf den Weg zu ihr gemacht. Diesmal wollte ich ihr eine Blumenwiese schicken und das hab ich auch geschafft.


Auch ein paar Bienchen mussten mit auf die Karte, sie gehören doch zu einer Blumenwiese einfach dazu.

Eure Martina